GFK

Glasfaserverstärkter Kunststoff, kurz GFK, ist besser bekannt als Fiberglas. Es handelt sich um eine kostengünstige, aber hochwertige Verbindung aus Kunststoff und Glasfasern.


<- Zurück zu: Bautechnik-Lexikon

letzte Aktualisierung: 18.07.2017