25.000 qm große Erweiterung für den CITTI-PARK Lübeck

Ob Shoppingtour mit Freundinnen oder der Wocheneinkauf für die ganze Familie – das Einkaufszentrum CITTI-PARK Lübeck bietet auf insgesamt 36.300 qm die ganze Bandbreite der großen Modemarken und ein umfassendes Shoppingerlebnis für alle Generationen. Während dort tagtäglich hunderte Besucherinnen und Besucher die Geschäfte und Shops durchstöberten oder eine kleine Pause in einem der gastronomischen 
Angebote einlegten, arbeitete dort parallel vom Sommer 2014 bis zum Frühjahr 2017 das Team der 
Köster GmbH. Bei laufendem Geschäftsbetrieb und teilweise sogar rund um die Uhr realisierte es die 
schlüsselfertige Erweiterung der Shoppingmall um insgesamt 25.000 qm.

Die CITTI Handelsgesellschaft mbH & Co. KG, Kiel, betreibt an mehreren Standorten im Norddeutschen Raum Shoppingmalls – darunter auch den CITTI-PARK Lübeck. Bereits seit 2004 arbeitet das Unternehmen bei der Erstellung seiner Handelsimmobilien eng mit der Köster GmbH zusammen. Auch für die Erweiterung des Lübecker Einkaufszentrums in acht zeitlich und räumlich getrennten Einzelbauabschnitten beauftragte das Unternehmen die Köster GmbH. Zum Auftrag gehörte darüber hinaus die Ausführungsplanung, der Abbruch einiger bestehender Gebäudeteile, die Errichtung neuer Verkaufsflächen auf zwei Ebenen inklusive einer attraktiven Mall sowie die Erstellung eines Gesundheitszentrums. Außerdem realisierte die Köster GmbH 2.838 neue Parkplätze, davon 1.154 in einem neuen Parkhaus.

„Eine Operation am offenen Herzen“

Die besondere Herausforderung dabei: Sämtliche Bauarbeiten fanden bei laufendem Geschäftsbetrieb statt. Das war wie eine Operation am offenen Herzen“, resümiert Günther Langer, zuständiger Geschäftsführer der Köster GmbH. 
„Um die Beeinträchtigungen für die verschiedenen Einzelhändler und die Besucher möglichst gering zu halten, 
haben wir die Bauzeit mit einer Ausweitung unserer Baustellenaktivitäten beschleunigt.“ Die Köster-Mannschaft arbeitete dazu in den Hochphasen in mehreren Schichten im 24-Stunden-Betrieb an sechs Tagen in der Woche auf der Baustelle. Zusätzlich wählte das Köster-Planungsteam eine Fertigteilbauweise, die die einzelnen Rohbauphasen 
verkürzte. 
 

„Darüber hinaus haben wir das Parkhaus in einer speziellen Verbundbauweise erstellt“, ergänzt Andreas
Wolke, verantwortlicher Bereichsleiter der Köster GmbH. „So konnten wir auch hier die Arbeiten beschleunigen.“

Die Köster GmbH bündelte sämtliche Leistungen für diesen Auftrag unter ihrem Dach: von der Ausführungsplanung
und den Abbrucharbeiten bis zur technischen Gebäudeausrüstung und den Außenanlagen. Um die bestehenden
Gebäude zu sichern, verfestigten die Bauspezialisten den Boden im Vorfeld mit einem Hochdruckinjektionsverfahren.
Auch den individuellen Ausbau der Handelsflächen für die unterschiedlichen Mieter – darunter als wichtige Anker -
mieter Media Markt, Toys „R“ Us sowie Hennes & Mauritz – realisierte das Köster-Team. Zur ganzheitlichen Projekt-
steuerung innerhalb der vereinbarten Zeitfenster setzten die Bauspezialisten konsequent die Instrumente des
Köster-Prozess-Systems® ein. „In regelmäßigen Besprechungen im wöchentlichen bzw. täglichen Rhythmus mit
allen Projektbeteiligten haben wir die Terminplanung angepasst und gemeinsam mit unserem Kunden die anstehenden Entscheidungen gefällt“, beschreibt Andreas Wolke. „Zudem haben wir in wöchentlichen Mieterrunden die Wünsche der einzelnen Shopmieter besprochen, um sie termingerecht in unsere Bauplanung zu integrieren.“

Nicht nur das Shopping-Angebot ist nach der Umgestaltung größer geworden – den Besuchern stehen jetzt auch
deutlich mehr Parkplätze zur Verfügung.

Nach dem Abschluss der Arbeiten feierte die CITTI Handels gesellschaft im März 2017 die Neueröffnung. Der CITTI-PARK Lübeck ist nun nicht nur deutlich größer, sondern auch moderner, heller und freundlicher geworden.
Gerd Lütje, Geschäftsführer der CITTI-Gruppe, äußert sich höchst zufrieden: „Dies ist bereits das sechste erfolgreiche Bauprojekt mit der Köster GmbH. Das zeigt sich wieder in dem sichtlich gelungenen Ergebnis, aber auch in der
extrem kooperativen und konstruktiven Zusammenarbeit.“ Die Zahlen sind auf jeden Fall vielversprechend: In einer
Studie zur wirtschaftlichen Zufriedenheit der Mieter in 400 Shopping-Centern in ganz Deutschland belegt der
CITTI-PARK Lübeck den sechsten Platz. 


Wo möchten Sie bauen?

Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner für Bereich FMZ / EKZ / Verkaufsflächen

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 

Broschüre

Unsere Broschüre "Hochbau Kiel" als PDF zum Download (2MB)

Mehr zum Thema

Flexible und bedarfsgerechte Lösungen sind die Grundlage für langfristig erfolgreiche Fachmärkte, Einkaufszentren und Verkaufsflächen. Dank…   › mehr

Arbeitswelt: Büro- und Verwaltungsgebäude Einkaufszentren / Verkaufsflächen Industrie- und ProduktionshallenKliniken / Ä…   › mehr

Planungen durchführen, behördliche Genehmigungen einholen und Ausbaugewerke koordinieren – zu einem Bauprojekt gehört weit mehr als die …   › mehr