Perfekte Koordination der vielfältigen Anforderungen

Schlüsselfertiger Neubau sowie eines Nahversorgungszentrums

Ein Grundstück, zwei Lose, einige Herausforderungen, viele Lösungen: Nach Abriss des Bestandsgebäudes stießen die Köster-Spezialisten auf einen problematischen Baugrund mit unbekannter Bohrpfahlgründung und Trümmern von Vorkriegsbauten. Diese Komplikationen wurden durch Anpassung der Neubauten-Statik sowie durch Tiefenenttrümmerung und eine Bohrpfahlsondergründung gemeistert. Auch die zu realisierenden unterschiedlichen Bautätigkeiten der beiden Lose wussten die Köster-Bauspezialisten perfekt zu koordinieren: Parallel zur Errichtung des Wohnheims konnte das Nahversorgungszentrum fertiggestellt und betrieben werden. Die Seniorenresidenz verfügt über 106 Pflegeplätze und 30 Zimmer für seniorengerechtes Wohnen. Die Baumaßnahmen wurden durch das branchenspezifische Know-how des Köster-Kompetenz-Centers Sozialimmobilien unterstützt. Auftraggeber war die TLG Immobilien GmbH aus Berlin.


Seniorenresidenz Berlin-Friedrichshagen

Arztpraxen
7

Bohrpfähle
115

Pkw-Stellplätze
125

Galerie


Unser Leistungsportfolio

Die zahlreichen Facetten und Möglichkeiten des Hochbaus sind mit wenigen Worten kaum zu beschreiben – Grund genug, Ihr Bauvorhaben …   › mehr

Seit Firmengründung im Jahr 1938 gehören anspruchsvollen Projekte im Bereich Tiefbau zu unserer Kernexpertise. Egal ob Deponiebau, …   › mehr

Hochspezielle Baubereiche sind eine besondere Herausforderung – individuell, komplex und nicht von der Stange. Unsere Antwort darauf: …   › mehr