„Weiteres Kapitel Baugeschichte in unserer Stadt“

Grundsteinlegung Verwaltung eins energie in sachsen und Hotel, Chemnitz

Osnabrück, 28. Mai 2019 – Feierliche Grundsteinlegung für das neue Büro- und Geschäftshaus mit angrenzendem Hotel in Chemnitz: Am 3. Mai 2019 mauerte Oberbürgermeisterin Barbara Ludwig eigenhändig die Zeitkapsel ein und freute sich, dass nun ein „ebenbürtiges“ Gebäude in Nachbarschaft zum denkmalgeschützten Museum für Archäologie entsteht. „Mit dieser feierlichen Grundsteinlegung wird ein weiteres Kapitel Baugeschichte in unserer Stadt geschrieben. Ich wünsche den Handwerks- und Baubetrieben Erfolg bei ihrer Arbeit und freue mich auf die Schließung der nächsten Baulücke in unserer Innenstadt."

Für die Umsetzung eines Büro- und Geschäftshauses mit angrenzendem Hotel in Chemnitz konnte Köster mehrheitlich regionale Baupartner einbinden. (Bildquelle: FAY Projects GmbH)

Im Rahmen eines Investorenwettbewerbs hatten die Projektpartner FAY Projects GmbH, Tchoban Voss Architekten, C&E Consulting und Engineering GmbH und die Köster GmbH die eins energie in sachsen von ihrem Konzept und ihren Entwürfen überzeugen können. Der Köster-Geschäftsbereich Hochbau Chemnitz errichtet das sechsgeschossige Verwaltungsgebäude auf dem 5.700 Quadratmeter großen Grundstück an der Bahnhofstraße Ecke Johannisplatz im Zentrum der Großstadt. Im Sommer 2021 sollen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von eins die Immobilie beziehen. Das angrenzende Hotel wird über mehr als 170 Betten verfügen. Eine zweigeschossige Tiefgarage und ein Parkhaus sollen Mitarbeitern, Kunden und Gästen nach Abschluss des Gesamtprojekts insgesamt 200 unterirdische und 150 Hochgaragenstellplätze zur Verfügung stellen.

Raik Szelenko, Geschäftsführer der Köster GmbH, gab im Rahmen der Grundsteinlegung einen Ausblick: „Zur Errichtung dieses innovativen Gebäudes konnten wir mehrheitlich regionale Baupartner für den Bauprozess gewinnen. Dadurch können wir die Baustelle zuverlässig just in time beliefern lassen. Indem wir die Platzverhältnisse bestmöglich nutzen, reduzieren wir die Verkehrsbeeinträchtigungen auf ein Minimum.“

Wo möchten Sie bauen?

Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner für den Bereich 
Büro- / Verwaltungsgebäude

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 


Mehr Informationen

Zukunftsfähige Baulösungen sichern die Wirtschaftlichkeit von Büro- und Verwaltungsgebäuden. Dank gebündelter Expertise hochspezialisierter…   › mehr

Als Generalunternehmer sind wir kontinuierlich auf der Suche nach leistungsstarken Unternehmen der Bauindustrie, die gemeinsam mit uns als …   › mehr

Osnabrück, 31. Januar 2019 – Mit dem feierlichen Akt zum ersten Spatenstich am 6. Dezember 2018 haben die Arbeiten für die neue F…   › mehr