Transportleitung in Marl

Erstellung einer Gashochdruckleitung

Erstellung einer Gashochdruckleitung zwischen dem Chemiepark Marl und der Ruhr Oel GmbH in Gelsenkirchen-Scholven.

Zurück zur Übersicht

Gashochdruckleitung Evonik, Marl

Bausegment
Fernwärme- und Transportleitungen

Bauzeit
6 Monate

Auftraggeber
Evonik Degussa GmbH

Galerie


Unser Leistungsportfolio

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr