Film: Ein Team. Ein Ziel. 

Lean Construction-Schulungen für Nachunternehmer

5. März 2024 | Osnabrück

Themen: Unternehmen

Als Generalunternehmer ist es für den Erfolg von Köster entscheidend, mit erfahrenen, zuverlässigen und leistungsstarken Nachunternehmern zusammenzuarbeiten. Nur so kann sichergestellt werden, dass die Projekte den Kunden pünktlich (oder früher) und mangelfrei übergeben werden können.
 

„Neue Nachunternehmer-Partner sind häufig nicht mit den für Köster wichtigen Lean Construction-Prinzipien vertraut. Im Zusammenhang mit dem Köster-Prozess-System ist genau das aber entscheidend, um die Bauabläufe optimal organisieren zu können“, erklärt Beycan Yavuz, Projektleiter Lean Construction bei Köster.  Bauprozessberater Christopher Mann ergänzt: „Damit die Zusammenarbeit aller Beteiligten auf den Baustellen von Anfang gut funktioniert, müssen alle an einem Strang ziehen. Nur gemeinsam können wir erfolgreich sein“. Im Tagesgeschäft berät Christopher Mann Verantwortliche und gesamte Teams auf den zahlreichen Köster-Baustellen in ganz Deutschland.

Ein Team. Ein Ziel. Unter diesem Motto schulen Lean Construction-Experten aus dem Köster-Bereich Bauprozessoptimierung Nachunternehmer-Partner und machen sie so mit den Köster-Methoden vertraut. 

„Nur gemeinsam können wir erfolgreich sein“

Der Köster-Bereich Bauprozessoptimierung bietet deshalb an, an einem Projekt beteiligte Nachunternehmer vor Beginn der Baumaßnahmen von erfahrenen Lean Construction-Experten zu schulen und so mit den Köster-Methoden vertraut zu machen. Wie eine solche Schulung abläuft und was die Nachunternehmer davon halten, erfahren Sie in dem folgenden Film. Er entstand in Vorbereitung auf Arbeiten am Projekt Dichterviertel Ulm.

Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner für den Bereich Geschäfts- und Wohngebäude.

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 


News


Köster testet innovatives Fenster-Komplettsystem

Ingenieure und Techniker bei Köster sind immer auf der Suche nach Ideen, Innovationen und Lösungen, die das Bauen im Sinne unserer Kunden nachhaltiger, schneller und günstiger machen. …   

› mehr
Köster erhält Zuschlag für zwei zukunftsweisende Wohnungsbau-Konzepte

Auf der Suche nach zukunftsfähigen Konzepten für den Wohnungsbau hat der GdW (Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen) mit Unterstützung des Hauptverbands der deutschen …   

› mehr
Nils Köster übernimmt den Vorsitz des Vorstands

Die Köster Holding SE gehört zu den führenden Familienunternehmen innerhalb der deutschen Bauindustrie. In diesem Jahr kann Köster auf eine 85-jährige Unternehmensgeschichte zurückblicken…   

› mehr
WDR-Reportage "Kinder des Westens"

Köster gewährt 11-jährigem Jungen aus Wuppertal spannende Einblick hinter die Kulissen eines Bauprojektes. …   

› mehr
Das Familienunternehmen Köster – 85 Jahre individuelles Bauen

Am 01.04.1938 wagt der damals 31-jährige Heinrich Köster den Schritt in die Selbstständigkeit und gründet in einer 2-Zimmer-Wohnung in Osnabrück ein Ingenieurbüro und Tiefbauunternehmen. …   

› mehr
„Sie hält und hält und hält.“

Rückblick: 2003 verlegte Köster für die Stadtwerke Lünen eine 3,3 Kilometer lange Fernwärmetransportleitung DN 250. Mit dabei: Köster-Vertriebsingenieur Jürgen Höchst (Rohrleitungsbau). …   

› mehr