MLP Logistikpark in Ludwigsfelde bei Berlin

Drei Hallen, 13.000 m2-Logistikimmobilie

Der MLP Business Park Ludwigsfelde entstand schlüsselfertig auf einem rund 50.000 m2 großen Grundstück und wurde als flexible „Light-Industrial“- und „Multi-use“-Immobilie für bis zu 16 verschiedene Mieter geplant und genehmigt.  Alle Hallen bieten eine Innenhöhe bis Unterkante Binder von acht Metern sowie Büros mit Tageslicht und hochwertige Sozialräume. Jede Nutzungseinheit wurde mit einem Dock und einem Sektionaltor angeboten. Das Achsenraster liegt bei 8 x 24 m, die Bodenbelastung bei bis zu 50 kN/m2. Eine automatische Brandmeldeanlage, LED-Beleuchtung, eine zentrale Gasheizung mittels Dunkelstrahlern, digitale Zutrittssysteme und eine redundante Stromversorgung über zwei Trafos bieten den Mietern ein ebenso modernes wie sicheres Arbeitsumfeld. Den Ausbau der Units nach den Wünschen der Mieter koordinierte Köster. Um gemäß dem gemeinsam mit der MLP Group entwickelten Terminplan pünktlich abschließen zu können, sicherte sich das Köster-Kompetenz-Center Logistikimmobilien Leipzig die Unterstützung von Kolleginnen und Kollegen im Bereich Industrietiefbau Bielefeld sowie im Kompetenz-Center Logistikimmobilien Bielefeld.

Zurück zur Übersicht

MLP Logistikpark, Ludwigsfelde

Bausegment
Logistikimmobilien

Bauzeit
10 Monate

Auftraggeber
MLP Business Park Berlin I Sp.z.o.o. & Co. KG

Leistungsumfang
SF-Bau

Fertigstellung
Juli 2021

Galerie


News


Starker Start in Deutschland

Im Juni 2021 übergab die MLP Germany Management GmbH die ersten Units ihres neuen Gewerbeparks in Berlin-Ludwigsfelde an die Mieter. Der symbolische Spatenstich zum Bau der ersten drei …   

› mehr
Rasanter Baufortschritt bei Verwaltungsgebäude im Münchner Werksvierteleichmann-Campus erfolgreich optimiert

Das Werksviertel im Osten von München entwickelt sich seit 2016 dynamisch weiter. Umgenutzte Bestandsgebäude aus der industriellen Vergangenheit und innovative Neubauten prägen das Quartier…   

› mehr
Beim Bürogebäude DOQ 52 übernimmt Köster eine Doppelrolle

Mit einem feierlichen Spatenstich startete das Projekt DOQ 52 am 9. November 2022 auch offiziell in die Bauphase. Die Firma Köster hatte gleich doppelten Grund zum Feiern: Das Unternehmen …   

› mehr
Synergieeffekte durch differenzierte Mischnutzung

Eine enge Nachbarschaft zwischen einem Hotel und einem Bürogebäude kann für Synergieeffekte auf beiden Seiten sorgen. So dachten auch die Projektentwickler der SÜDREAL in Bezug auf ein …   

› mehr
Mixed-use-Immobilie mit Hotel der Novum Hospitality Group

Eine technisch anspruchsvolle Lückenbebauung realisierte der Köster Hochbau Stuttgart auf dem Höhenrücken Prag im nördlichen Stuttgart. Auftraggeber war die „Stuttgart Leitzstr. 52 GmbH“, …   

› mehr
Punktlandung in der Bauausführung für Prestige-Quartier

Sowohl die Berücksichtigung der zahlreichen Mietersonderwünsche als auch eine Reihe umfänglicher Bauablaufänderungen machten die sogenannte „Macherei“ in München zu einem anspruchsvollen …   

› mehr

Unser Leistungsportfolio

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr

Wirtschaftlich und sicher werden Ihre Kundenwünsche von der Planung bis zur Schlüsselübergabe maßgeschneidert realisiert. Mit Methode, …   › mehr