Effizienter Wohnungsbau mit BIM

TV-Magazin Bauen & Wohnen berichtet über BIM-Methode 

7. September 2021 | Stuttgart / Osnabrück

Themen: Wohnungsbau | BIM

Wohnen ist eine der sozialen Aufgabenstellungen unserer Zeit. Vor allem in Ballungsgebieten wird bezahlbarer Wohnraum seit Jahren knapper. Zahlreiche Wohnungsunternehmen wollen diesem Trend entgegenwirken. Auch die GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg mbH in Sigmaringen realisiert aktuell mit Köster als Baupartner mehrere Wohngebäude – für effiziente Planung, kürzere Projektlaufzeiten und die Optimierung des Bauablaufs sorgt unter anderem der Einsatz des sogenannten Building Information Modeling (BIM). Die Redaktion des TV-Magazins Bauen & Wohnen hat dieses Thema näher beleuchtet.
 

Auf dem Computer sieht die Wohnanlage aus, als sei sie bereits bewohnt. In Wirklichkeit befindet sich das Projekt jedoch noch in der Realisierung. Durch die BIM-Methode wird Bauen zunehmend digital. Eine hohe Detailtreue, ein ganzheitlicher Planungsansatz und der direkte Zugriff auf sämtliche Projektdaten auch mit mobilen Endgeräten vereinfachen den reibungslosen Bauablauf. Änderungen im Planungsprozess können im realitätsnahen 3D-Modell direkt visualisiert werden. Gemeinsam mit der GSW Sigmaringen und dem Köster Kompetenz-Center Wohnungsbau Stuttgart hat das Ratgeber-Magazin Bauen & Wohnen die Vorteile der BIM-Methode für Bauherren, Bauunternehmer und künftige Mietparteien in einem Fernsehbeitrag zusammengefasst.

Die gesamte Sendung kann auf YouTube abgerufen werden: https://www.youtube.com/watch?v=yt67NpoWF6Y

Wo möchten Sie bauen?

Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner für den Bereich Wohngebäude

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 


News


Gut fürs Stadtklima

15. November 2022

Gut fürs Stadtklima

Grünflächen, Bäume, Sträucher und Hecken helfen dabei, das Klima in der Stadt zu verbessern. Viele Kommunen überarbeiten deshalb ihre Flächennutzungspläne und stärken ihre „grünen Lungen“.…   

› mehr
Schlüsselfertiger Wohnungsbau für die ISARIA

2010 erwarb die ISARIA Wohnbau ein acht Hektar großes Industriegelände in München-Allach. Bis Mitte der 1980er Jahre wurde hier Diamalt-Suppenwürze produziert. Ziel der neu …   

› mehr
Neubau des Wohn- und Gewerbekomplexes Panoramablick in Weimar

Mit seiner beeindruckenden Größe prägt der mäanderförmige Baukörper zusammen mit dem dazugehörigen Stadt- und Parkplatz den Weimarer Norden. Die Konsum Weimar Gruppe hat mit ihrem bislang …   

› mehr
Bezahlbarer Wohnraum im durchdachten Mix

Auf dem Areal Bachwiese in Zirndorf entstehen in den nächsten Jahren insgesamt 150 Wohnungen in einem durchdachten Mix: 79 freifinanzierte und geförderte Mietwohnungen errichtet die …   

› mehr
Zwei Generationen unter einem Dach

Der Bedarf an Kita-Plätzen und seniorengerechten Wohnangeboten ist groß. Das innovative Konzept des Johanniter-Quartiers in Michendorf bei Potsdam zeigt, wie eine Kombination für Jung und …   

› mehr
Komfort-Wohnen in aktiviertem Bestand

In vielen deutschen Großstädten fehlt es an bezahlbaren, dabei attraktiven und energetisch zeitgemäßen Wohnungen. So auch in Leipzig. Mit einer beeindruckenden Sanierung von fünf …   

› mehr

Mehr Informationen

Die Köster-Gruppe ist deutschlandweit ein führender Anbieter der Bauindustrie im Hoch- und Tiefbau sowie Tunnelbau.Das Leistungsspektrum …   › mehr

Moderne Sozialimmobilien wie Pflegeheime, Seniorenresidenzen, Service-Wohnen und Tagespflegeeinrichtungen stellen hohe Ansprüche in Bezug …   › mehr

Hier finden Sie aktuelles und informatives Pressematerial über Köster aus erster Hand. Medienpartner können veröffentlichte Inhalte …   › mehr