Eine Frage der Organisation

GARBE Logistikneubau kommt gut voran

28. September 2022 | Stapelfeld

Themen: Logistikimmobilien

Für die inhabergeführte GARBE Industrial Real Estate GmbH errichtet das Kompetenz-Center Logistik-immobilien Hamburg schlüsselfertig ein Logistikzentrum nach eigenem Entwurf durch das Architekturbüro Bals. Der Bauherr sorgt u.a. mit einer modernen Technischen Gebäudeausrichtung dafür, dass die Immobilie vom Mieter energieeffizient zu betreiben sein wird. Wie viele andere Objekte der GARBE Industrial Real Estate GmbH soll  auch dieser Neubau von der Deutschen Gesellschaft für nachhaltiges Bauen DGNB geprüft  und zertifiziert werden. Das Unternehmen plant und errichtet seit mehr als 30 Jahren Logistikimmobilien. 
 

Rohbau abgeschlossen

„Wir kommen gut voran“, freut sich Projektleiterin B. Eng. Laura Kettler aus dem Köster Kompetenz-Center Logistikimmobilien Hamburg. Nach Abschluss des Rohbaus haben die Arbeiten an Dach und Fassade sowie der TGA-Innenausbau begonnen. Dem Mieter werden nach Fertigstellung 20.000m² Lagerfläche und ca. 650 m² Bürofläche zur Verfügung stehen.

Gut voran geht es beim Bau der Logistikhalle in Stapelfeld. Bildquelle: Köster GmbH

Das Grundstück bietet mit einer Fläche von rund 42.000 m² ideale Voraussetzungen für rangierende Lkw. Für eine Zuwegung zum Grundstück wurde vom Köster Industrietiefbau ein Höhenunterschied zwischen dem Grundstück und der öffentlichen Straße ausgeglichen werden. „Da das Grundstück in der Bauphase ausschließlich über die neu geschaffene Zufahrt angefahren werden soll, spielt bei diesem Projekt mit seinem hohen Vorfertigungsgrad eine geschickte Taktung der Anlieferungen eine wichtige Rolle“, berichtet Kettler. Gleichzeitig seien die Lagerflächen für Baumaterial und der Bauzeitenplan eng gesteckt. Die bewährten Köster Organisations-Instrumente wie Last-Planner und Shopfloor-Management sorgen für die notwendige Transparenz und Sicherheit.“

Viel Platz gibt es zukünftig nicht nur innerhalb des Gebäudes, sondern auch im Außenbereich für rangierende LKW.  Bildquelle: GARBE Industrial Real Estate

Bewährte Prozesse

GARBE arbeitet seit vielen Jahren bundesweit mit Köster zusammen. Für den Neubau östlich von Hamburg ist der Technical Development Manager Hendrik Niemann (techn. Projektentwicklung) verantwortlich.  Er lobt die umfassende Kompetenz seines Partners: „Köster bietet in allen Planungs- und Bauphasen probate Lösungen aus einer Hand. Die Koordination zwischen den Geschäftsbereichen, in diesem Falle z. B. dem Industrietiefbau, dem Logistikbau und der TGA-Planung, funktioniert ausgezeichnet. Die Ausführungsplanung ebenso wie die Planung der Technischen Gebäudeausrüstung legen wir bei allen Projekten in die Verantwortung von Köster.“

Nachhaltig und energieeffizient

Im Falle des Hallenneubaus in Stapelfeld stiften der Anschluss an das Fernwärmenetz der HanseWerk Natur sowie der Bau einer großen PV-Anlage auf dem Hallendach und der Einbau moderner Industrieflächenheizungen einen energetischen Mehrwert für den Mieter. Ziel ist eine DGNB-Zertifizierung gemäß Gold-Standard, deshalb wurden unter anderem Holzbinder als Tragkonstruktion der Halle eingesetzt. Der Bürovorbau erhält eine Holzfassade, sein Flachdach wird als Gründach ausgeführt.

Wo möchten Sie bauen?

Finden Sie hier Ihren persönlichen Ansprechpartner für den Bereich Logistikimmobilien

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 


News


Köster baut Norddeutschlands erste Logistikhalle in Holzständer-Bauweise

In Neu Wulmstorf, direkt vor den Toren Hamburgs, entsteht die erste Logistikhalle in Norddeutschland in Holzständerbauweise. Die Verwendung des natürlichen Baustoffs ist wesentlicher Teil …   

› mehr
Eingespielte Abläufe sorgen für zügige Bauabläufe

Die 15.000 m² große Logistikimmobilie mit zwei Hallen-Units in Mönchengladbach ist eins von vier Projekten, die der Projektentwickler Hillwood Europe Germany GmbH aktuell mit den …   

› mehr
Moderne Logistik statt Diskokugel

Dort, wo früher in Mühldorf am Inn die Nacht zum Tag gemacht wurde, entsteht nun eine 18.891 m² große Logistikhalle. Vier Jahre vergingen zwischen den ersten Kontakten des I…   

› mehr
Am "laufenden Band"

Eine Gewerbe- und Industrieimmobilie mit integrierten Büro- und Mezzaninflächen errichtet Köster gerade schlüsselfertig für Hillwood. Dieses Mal trägt das Kompetenz-Center …   

› mehr
Neuer Logistikpark in der Metropolregion Mitteldeutschland

Mit der 29.500 m² großen Logistikhalle in Gera-Hermsdorf ist ein weiteres Projekt gestartet, das Köster für die bauwo Grundstücksgesellschaft realisiert. Die Logistikimmobilie, für die eine…   

› mehr
Logistikimmobilien für Baytree

Seit 2017 engagiert sich Sascha Petersmann als Geschäftsführer der Baytree Deutschland GmbH, einem Tochterunternehmen der AXA Investment Managers, für die Entwicklung werthaltiger …   

› mehr