Logistikzentrum Voerde/Emmelsum pünktlich übergeben

15. Mai 2023 | Voerde/Emmelsum

Themen: Logistikimmobilien

In den vergangenen rund 10 Monaten errichtete Köster am Hafen in Voerde/Emmelsum (Kreis Wesel, Regierungsbezirk Düsseldorf) für die Swiss Life Asset Managers Logistics GmbH (ehemals BEOS Logistics) schlüsselfertig ein Logistikzentrum, das vollständig an die REWE Group vermietet ist.

Am 20. April erfolgte nun die Übergabe des fertiggestellten Objektes von Köster an den Bauherrn. Vertreter beider Unternehmen und der REWE Group trafen sich zur feierlichen symbolischen Schlüsselübergabe am Objekt und stießen in der gut gelaunten Runde auf den erfolgreichen Projektabschluss an. 

Das Logistikzentrum mit rund 23.000 m2 liegt direkt am Hafen in Emmelsum. Bildquelle: Köster GmbH

Das 45.000 m2 große Areal erwarb der Projektentwickler vom Hafenverbund DeltaPort. Rund 23.000 m2 umfasst die Gebäudefläche, einschließlich Mezzanine, Büros und Sozialräume.  Das Köster-Kompetenz-Center Logistikimmobilien Bielefeld unterstützte den Bauherren auch mit der Erstellung des Bauantrags sowie bei den notwendigen Maßnahmen für eine BREEAM-Zertifizierung.

Schnelle Zugänge zu den Metropolregionen Köln, Düsseldorf und Ruhrgebiet, vor Ort die Anbindung an die Bundesstraße B8 und die Autobahn A3 und der direkte Zugang zum Hafen Emmelsum zeichnen den Standort aus und machte die Investition für die Swiss Life Asset Managers Logistics GmbH attraktiv.

Vertreter der Bauherrin Swiss Life Asset Managers Logistics GmbH und Vertreter des Mieters REWE Group trafen sich mit am Projekt beteiligten Vertretern von Köster zur symbolischen Schlüsselübergabe am 20. April in Voerde/Emmselsum am pünktlich fertiggestellten Objekt. Im Bild v.l.: Klaus Pflüger (Geschäftsführer Stenkamp Logistik), Bernd Stenkamp (Geschäftsführer Stenkamp Logistik), Thomas Plog (Betriebsleiter Stenkamp Logistik), Thorsten Reßmann (Geschäftsführer Stenkamp Logistik), Mohamed Razzouki (Head of Logistics and SCM RZAG – REWE Group), Werner Stenkamp (Geschäftsführer Stenkamp Logistik), Bea Grewe (Projektleiterin Internationale Transporte – REWE Group), Alexander Schmid (Head of Development Swiss Life Asset Managers Logistics), Ingo Barnert (Projektleiter Köster) Enrico Müller (Küchenthal Consult – Projektsteuerer), Sebastian Holz (Bauleiter Köster), Piotr Wac (Bauleiter Köster), Benjamin Bade (Bauleiter Köster Industrietiefbau). Bildquelle: Köster GmbH

Über...

Zur Messe transport logistic

Die Swiss Life Asset Managers Logistics GmbH entwickelt hochwertige Logistikimmobilien und Distributionsparks in Europa.

Newsletter

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

Das Newsletter-Angebot der Köster-Gruppe

  • Informationen über Projekte und Lösungen
  • Trends und Innovationen der Baubranche
  • Kostenlos, themenbezogen und jederzeit kündbar

Jetzt hier registrieren! 


News


Moderne Logistik statt Diskokugel

Dort, wo früher in Mühldorf am Inn die Nacht zum Tag gemacht wurde, entsteht nun eine 18.891 m² große Logistikhalle. Vier Jahre vergingen zwischen den ersten Kontakten des I…   

› mehr
Am "laufenden Band"

Eine Gewerbe- und Industrieimmobilie mit integrierten Büro- und Mezzaninflächen errichtet Köster gerade schlüsselfertig für Hillwood. Dieses Mal trägt das Kompetenz-Center …   

› mehr
Neuer Logistikpark in der Metropolregion Mitteldeutschland

Mit der 29.500 m² großen Logistikhalle in Gera-Hermsdorf ist ein weiteres Projekt gestartet, das Köster für die bauwo Grundstücksgesellschaft realisiert. Die Logistikimmobilie, für die eine…   

› mehr
Logistikimmobilien für Baytree

Seit 2017 engagiert sich Sascha Petersmann als Geschäftsführer der Baytree Deutschland GmbH, einem Tochterunternehmen der AXA Investment Managers, für die Entwicklung werthaltiger …   

› mehr
Nachhaltig: Logistikhalle in Holzbauweise

In Neuötting (Bayern) hat das Kompetenz-Center Logistikimmobilien eine über 10.000 m² große Logistikhalle in Holzbauweise für die ju:niz Real Estate errichtet. Im Video, das kurz vor dem …   

› mehr
Mehr Kapazitäten für weltweite Versorgung mit MAN-Ersatzteilen

Trucks und Busse von MAN rollen überall auf der Welt. Die Ersatzteile für diese Nutzfahrzeuge werden in Salzgitter gelagert. Da die Kapazitäten knapp werden, erweitert das …   

› mehr